Betreuungsangebot

Wirbelwind bietet für Kinder mit und ohne Behinderung ab dem 4. Lebensmonat bis zum Schuleintritt in sechs verschiedenen Einrichtungen in der Stadt Bielefeld unterschiedliche Betreuungsmöglichkeiten an. Das wöchentliche Betreuungsangebot für Kinder umfasst 35 wie auch 45 Stunden.

 

Alle Wirbelwind-Einrichtungen arbeiten nach einer gemeinsamen pädagogischen Konzeption mit inhaltlichen Schwerpunkten in jeder Einrichtung. Die überschaubaren Gruppen sind mit einem sehr guten Betreuungsschlüssel ausgestattet, damit alle Kinder eine sichere und kontinuierliche Beziehung zu den Fachkräften aufbauen können. Die interdisziplinären Teams begleiten alle Kinder in ihrer Entwicklung nach einem ganzheitlichen und stärkeorientierten Ansatz und orientieren sich an der individuellen Entwicklungs- und Lerngeschichte sowie der Lebenssituation eines jeden Kindes. Erziehung ist unteilbar und findet daher im partnerschaftlichen Dialog zwischen den Erziehungsberechtigten und den pädagogischen Fachkräften statt.